Erweiterungen

Erweiterungsboards

16DO-Extension

Die Erweiterungsplatinen werden über den gepufferten I2C-Bus mit der RasPiLC verbunden und ermöglichen den Ausbau um weitere Ein- und Ausgangsbaugruppen bis zu einer Entfernung von etwa 30m, abhängig von den örtlichen Gegebenheiten. Durch die Kommunikation per I2C-Bus können die Boards auch an anderen Systemen wie z.B Arduino oder Atmega-Controllern betrieben werden.

Die Platinen werden über eine Busleitung (wir empfehlen Cat5-Ethernetleitung) mit der RasPiLC-Basisplatine verbunden. Zusätzlich ist nur die Lastspannungsversorgung von 24VDC erforderlich.

 

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Bausatz Erweiterungsplatine mit 16 digitalen Eingängen 24VDC für den gepufferten I2C-Bus

35,00 *

Auf Lager, 3-4 Werktage

Bausatz Erweiterungsplatine mit 16 digitalen Ausgängen 24VDC 2A/Kanal für gepufferten I2C-Bus

39,00 *

Auf Lager, 4-5 Werktage

Bausatz Erweiterungsplatine 8 digitale Eingänge 24VDC / 8 digitale Ausgänge 24VDC / 2A für den gepufferten I2C-Bus

35,00 *

Auf Lager, 3-4 Werktage

Bausatz Controller für externes LCD-Display mit integriertem und getrennt montierbarem Tastenfeld.

35,00 *

Auf Lager, 3-4 Werktage

*
Endpreis(e) zzgl. Versand, keine Ausweisung der Mehrwertsteuer gemäß § 19 UStG